Jay & Jane, Jane Morel und Jeanny Morell

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Jay & Jane, Jane Morel und Jeanny Morell

Beitragvon waelz » Freitag 11. Januar 2019, 02:41

Jane Morel ist prominent auf dem Sampler "Funky Fräuleins" vertreten mit "Special Agent". Nur wer ist diese Jane Morell?
Zum ersten Mal erscheint sie auf einer holländischen Single zusammen mit dem Orchester von Ray Paemel, einem bekannten holländischen Jazzer.
Kurze Zeit später tritt sie mit der ehemaligen Band der Sängerin Manuela auf. Hier singt sie im Duett mit einem Jay, bei dem es sich um Jay Marshall handelt*, der Mitglied dieser Band war. Zwei Singles unter dem Namen "Jay & Jane" werden veröffentlicht. Es folgt der legendäre Titel "Special Agent", der über Telefunken vertrieben wird. In einem Promotext ist zu lesen, dass Jane Morel Amerikanerin ist und in Fort Knox das Licht der Welt erblickte.
Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ist Jeanny Morell, die 1980 die Single "My little spanish Hacienda" besang identisch mit der vorher erwähnten Jane Morell.
Der Produzent, der für die Singles mit Jay & Jane sowie jene von Jane Morel verantwortlich zeichnete, schreibt, dass die Sängerin heute wieder in den Vereinigten Staaten lebe.
Mehr konnte ich bisher nicht in Erfahrung bringen. Aber wer weiss, vielleicht weiss hier jemand Genaueres.


Jane Morel with the Ray Paemel 6tet
Bild
1966
Arcade 5031
Make me your Baby
Someday (Rudolf Friml/Brian Hooker)

Jay (Mashall) & Jane (Morel) and The Dops Pop Six
Bild
1967
Primaphon 5001
One more Time (James Marshall/Tina von Beketny=Valentine Hartmann)
Fa-Fa-Fa (Otis Redding/Steve Cropper)

Bild
1967
Primaphon 5002
Candy Floss People (James Marshall/ Tina von Beketny=Valentine Hartmann)
Sunny (Bobby Hebb)

Jane Morel
Bild
1969
Intercord 239-02
Komm heut‘ zu mir (Alexander Flock=Valentine Hartmann/Hans Posegga/Mladen Franko)
Special Agent (Alexander Flock=Valentine Hartmann/Joe Haider/Ode Hennessy=Olaf Kübler


Jeanny Morell
Bild1980
Strand 6.12.825
My little spanish Hazienda (Reinhard Frantz/Detlef Reshöft/Rudi Rübchn)
Honky Tonk Hitparade (Rudi Rübchen/Newman/Bachinger)
Produzent Mario Aita

* Bestätigung von Buddy Caine
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
 
Beiträge: 2539
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Jay & Jane, Jane Morel und Jeanny Morell

Beitragvon waelz » Samstag 12. Januar 2019, 13:22

Dank der tatkräftigen Hilfe von Buddy Caine sind weitere Fakten bekannt:
Jane Morel wohnt in der Nähe von München und heisst bürgerlich Alice Rau.
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
 
Beiträge: 2539
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Jay & Jane, Jane Morel und Jeanny Morell

Beitragvon waelz » Samstag 12. Januar 2019, 14:56

Jane Morel hatte in den 70er Jahren eine Band. Sie hiess "Sunday People". Mit "I've found my freedom" trat sie in der "Disco" von Ilja Richter auf. Sunday People veröffentlichten drei Singles.
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
 
Beiträge: 2539
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Jay & Jane, Jane Morel und Jeanny Morell

Beitragvon waelz » Montag 14. Januar 2019, 23:17

Jane Morel hat nach der Arbeit mit den ehemaligen "Five Dops" mit "E pluribus unum" die Single "Si tacuisses" aufgenommen. Diese Formation wurde von Tess Tegies betreut und wechselte dann zu Pete Bellote, wo sie umbenannt wurde in "Sunday People".
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
 
Beiträge: 2539
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen


Zurück zu Deutsche Oldies

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste